Brokkoli-Suppe mit Polenta

  750g Brokkoli
  1 Gemüsezwiebel (250g)
  30g Butter oder Margarine
  0.75l Gemüsebrühe
  0.25l Schlagsahne
   Salz
   Pfeffer
   Muskat
 
Für die Polenta: 0.25l Milch
  100g Maisgrieß
  1bn Schnittlauch
  50g saure Sahne
   Salz



Zubereitung:
Zuerst für die Polenta Milch aufkochen, Griess zufügen, 3 Minuten
quellen lassen. Schnittlauch waschen, trockentupfen, in Röllchen
schneiden. mit der sauren Sahne unterrühren, würzen. Masse dünn auf
Alufolie streichen, auskühlen lassen. Kleine Monde ausstechen.
Für die Suppe Brokkoli putzen, waschen und klein schneiden. Zwiebel
abziehen, würfeln. Brokkoli und Zwiebelwürfel im heissen Fett
andünsten. mit Brühe ablöschen, ca. 15 Minuten garen. Die Hälfte
der Brokkoli herausnehmen. Brokkoli in der Suppe pürieren, Rest wieder
zugeben. Schlagsahne unterrühren, abschmecken. Polenta zugeben und
kurz erwärmen.
:Zusatz : Zubereitungszeit:
: : ca. 50 Minuten
:Pro Person ca. : 500 kcal
:Pro Person ca. : 2100 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Entenbrust auf Apfelsosse
1. Zwiebel schälen. Mit Lorbeer und Nelke spicken. Schmalz erhitzen. Sauerkraut und Zwiebel darin andünsten. Rosinen was ...
Entenbrust auf Birnen, Bohnen und Speck
Backofen auf 220 Grad vorheizen. Die Haut der Entenbrüste schräg anschneiden, salzen, pfeffern. Die Kartoffeln schälen, ...
Entenbrust auf Bouillon-Gemüse
Gemüse rüsten. Möhren in schräge Scheiben, Kartoffeln in kleine Würfel, Topinambur längs in Viertel und Sellerie in Sche ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe