Tropische Barbecüshrimps

  750g große Shrimps; geschält
  1 Zwiebel
  1 grüne Paprika
  1 Orange; geschält
 
Marinade: 2 Orangen; Saft davon
  2 Knoblauchzehen; gehackt
  1 Frühlingszwiebel; fein gehackt
  2tb Worcestersauce
 
Barbecü Sauce: 2tb Öl
  2tb brauner Zucker
  1 Zwiebel; gehackt
  1sm rote Zwiebel; gehackt
  2 Knoblauchzehen; zerdrückt
  3 Tomaten; püriert
  2 Zitronen; Saft davon
  2tb gemahlener Kreuzkümmel
  2tb weißer Pfeffer; gemahlen
  1tb schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  1ts Cayennepfeffer
   Tabascosauce zum Abschmecken
  6tb Worcestersauce oder Pickapeppasauce
  6tb Tomatensauce oder Ketchup



Zubereitung:
Alle Zutaten für die Marinade mischen, Shrimps hineingeben und
mindestens eine Stunde kalt stellen.

Zwiebel, Paprika und Orange in gleich grosse Stücke schneiden. Für
die Barbecüsauce das Öl erhitzen und den braunen Zucker bei kleiner
Hitze unter ständigem Rühren schmelzen lassen bis er zu
karamelisieren beginnt. Zwiebeln und Knoblauch einrühren und gut
vermischen. Die pürierten Tomaten und Orange zugeben und bei mässiger
Hitze 10 min köcheln lassen.

Pickapeppa, Tomatensauce, Zitronensaft und abgegossene Marinade
hinzufügen, bei mittlerer Hitze einkochen lassen. mit den Gewürzen
und Tabascosauce abschmecken und weitere 10 min köcheln lassen. Den
Grill vorheizen.

Shrimps abwechselnd mit Zwiebel, Paprika und Orange auf Spiesschen
stecken und auf jeder Seite 5 min grillen, dabei grosszügig mit der
Barbecüsauce bepinseln. Sofort servieren, die Sauce zum Dippen dazu
stellen.

Rezept von Susanne Schäck
Gesamtes Kochbuch unter
http://www.rrze.uni-erlangen.de/erfinder/susanne/karibfutter.html
nachbearbeitet und mit freundlicher Hilfe von Mm-Buster formatiert von
Petra Hildebrandt .



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Aztec Punch
In einer Kasserolle Tequila, Zimt, Grapefruit-, Zitronen-, Orangenund Limettensaft bis zum Siedepunkt erhitzen. Tee zugi ...
Babas Grützwurst Thüringer Art
Schwarten in 2 l Wasser 1.5 Stunden langsam kochen, danach das kleingeschnittene Fleisch dazugeben. Wenn alles gar ist d ...
Bäbb oder Wiefke
Die Kartoffeln waschen und schälen. Nochmals waschen und reiben. Zwiebeln schälen und ebenfalls reiben. Wenn sich in der ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe