Trüffel-Eis auf Orangen

  1 P. Mövenpick Sahne-Trüffel- Eis
  3 große, kernlose, unbehandelte Oran
  2tb Orangensaft
  1tb Zucker
  1tb Grenadinesirup
  6 kandierte Orangenscheiben
  1ts Speisestärke
   evtl. einige Spritzer Orangenlikör
   Minze- oder Melissezweige



Zubereitung:
Von der Schale einer Orange einige feine Streifen abziehen - und in
Grenadinesirup einlegen. Die Orangen schälen, filetieren und den dabei
entstehenden Saft auffangen. Insgesamt werden 15 cl Saft benötigt
(ggf. mit Saft aus der Flasche nachhelfen). Den Saft aufkochen, mit
Zucker und Sirup abschmecken und mit Speisestärke binden. In den
lauwarmen "Sugo" die filetierten Orangen einlegen und nach Belieben mit
Orangenlikör abschmecken. Sugo und Orangenfilets auf 4 Teller
verteilen und je 2 mittelgrosse Kugeln Eis daraufsetzen. Mit den
geviertelten kandierten Orangenscheiben sowie Minze oder Melisse
verzieren.
:Notizen (*) : Quelle: Bäckerblume
:Notizen (**) : Erfasst und aufbereitet von Lothar Schäfer
: : (Lothar.Schäfer@ruhr-uni-bochum.de)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pochierte Rotweinbirnen
Rotwein, Wasser, Zucker, Zitronenschale und Zimtstange vermischen. Die Birnen schälen, den Stiel jedoch nicht entfernen ...
Pochiertes Ei auf Toast mit Kräutersabayon
Einen kleinen Topf mit dem Essig auspinseln, mit Wasser füllen, bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen und salzen. Das Ei ...
Poire Belle Helene
Man nehme nicht zu kleine Eisbecher oder Kompottschalen, gebe eine Kugel Vanilleeis hinein, die man mit einer oder zwei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe