Brokkolitorte

 
FÜR DEN TEIG: 200g Mehl
  100g Butter
  0.5ts Salz
  1 Ei
  2tb Wasser (evtl. mehr)
  2tb Semmelbrösel
 
FÜR DEN BELAG: 150g Schinkenspeck
  1kg Brokkoli
  2 Knoblauchzehen
  200g Creme fraiche
  3tb Milch
  150g Quark
  5 Eier
  1ts Salz
   Pfeffer aus der Mühle
   Muskat
  3tb Parmesan



Zubereitung:
Aus Mehl, Butter, Salz, Ei und Wasser schnell einen Mürbeteig kneten
und kalt stellen. Anschliessend den Teig dünn ausrollen und eine
Springform damit auslegen. Semmelbrösel über den Teig verteilen.

Für den Belag Schinkenspeck in Streifen schneiden, leicht anbraten und
auf dem Tortenboden verteilen. Brokkoli putzen, waschen und in
siedendem Wasser kurz angaren, abtropfen lassen und auf dem Teig
verteilen.

Knoblauchzehen pressen, mit Creme fraiche, Milch, Quark, Eiern, Salz,
Pfeffer, Muskat und 1 EL Parmesan verrühren und über die
Brokkoliröschen giessen. Mit restlichem Parmesan bestreuen und ca. 40
Minuten bei 220°C backen. Wenn die Oberfläche zu dunkel wird, evtl.
nach der halben Backzeit die Temperatur auf 175°C zurückschalten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mohnkuchen
Alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in die Schüssel geben und mit dem Handrührgerät oder der Küchenmaschine mind ...
Mohnkuchen
Aus den ersten 8 Zutaten einen Rührteig bereiten (Eier müssen nicht getrennt werden). Hälfte des Teiges in eine zweite S ...
Mohnkuchen
1. Mehl, Butter, Zucker, 1 Prise Salz, Eigelb und 2 Et Wasser in einer Küchenmaschine mit Schneidmesser oder mit den Qui ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe