Trüffel-Risotto

  1tb Olivenöl
  1tb Butter
  2 Knoblauchzehen; gepresst
  300g Risottoreis; z.B.Vialone, Arborio
  1dl Weisser Portwein
  1l Gemüsebouillon; heiss Menge anpassen
  200g Käse mit Trüffeln z.B. Brie, in Stücken
  25g Butter
   Salz; nach Bedarf
  1tb Olivenöl
  20sm Salbeiblätter
  1 Sommertrüffel; a ca. 10 g
 
Ref:  Betty Bossi Al Dente 10.12.2002
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Öl und Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Knoblauch
andämpfen. Reis beigeben, unter Rühren dünsten, bis er glasig ist.
Wein dazugiessen, vollständig einkochen. Bouillon unter häufigem
Rühren nach und nach dazugiessen, so dass der Reis immer knapp mit
Flüssigkeit bedeckt ist. Ca. zwanzig Minuten köcheln, bis der Reis
cremig und al dente ist. Pfanne von der Platte nehmen.

Käse und Butter unter den Risotto mischen, salzen; in vorgewärmten
Tellern anrichten.

Öl in einer kleinen Pfanne heiss werden lassen. Salbeiblätter
knusprig braten, über den Risotto verteilen, Trüffel fein darüber
hobeln.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kleines Abendessen
Das Ei Verschlagen. Mehl, Milch, Käse, Schinken und Gewürze dazufügen und verrühren. In eine gefettete flache Form g ...
Kleines Körner Lexikon
Bulgur (Bulghur, Burghul): Gut vorgekochter, mehr oder weniger stark geschälter Weizen. Traditionell im Vorderen Orient. ...
Klößchen in Joghurtsauce
1. Für die Klösschen das Kichererbsenmehl in eine grosse Schüssel sieben. Chilipulver, 1/2 TL Salz, Backpulver, Zwiebel, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe