Truthahn mit Serviettenknödel

  1 Ausgenommener Truthahn (2-3 kg)
  500g Marrons glacés
  3 Äpfel
   Honig
   Salz, Pfeffer
   Butter
 
ROTKRAUT: 1sm Kopf Rotkraut
  125ml Rotwein; ca.
 
SERVIETTENKNÖDEL: 3 Zwiebeln
  2bn Gehackte Petersilie
  6 Eier
  3tb Griffiges Mehl (evtl. mehr)
  2pk Semmelwürfel
  2 Scheib. Klein geschnittenes Schwarzbrot
  250ml Milch; ca.
   Zucker
   Muskatnuss
 
AUSSERDEM: 1 Weißes Leinentuch (60 x 60cm)
  1 Rolle Schnur (5 mm)
  1 Hoher Kochtopf



Zubereitung:
3 Stunden, aufwändig Truthahn waschen und trocken tupfen. Innen und
aussen salzen, Äpfel ohne Kerngehäuse sowie die Maroni in den
Truthahn geben. Truthahn mit Honig bestreichen. Einen Metallbräter
dick mit Butter ausstreichen. Den Truthahn im Rohr 2 bis 3 Stunden bei
180 °C braten, dabei immer wieder mit dem entstehenden Saft
übergiessen.

Für die Serviettenknödel:

Semmelwürfel in einen grossen Topf geben. Mit 3 ganzen Eiern, 3
Eidottern, Salz, Pfeffer, geriebener Muskatnuss, gehackten Zwiebeln,
gehackten Petersilie, Prise Zucker, etwa 125 ml Milch (Menge je nach
Trockenheit der Semmelwürfel) verrühren und durchziehen lassen. Mehl
und klein geschnittenes Schwarzbrot mit der Masse verkneten. Masse in
das feuchte Tuch packen, verschnüren und in einen Topf mit leicht
kochendem Wasser hängen. Etwa 45 Minuten ziehen lassen.

Für das Rotkraut:

Das Rotkraut fein Streifen, mit 1/8 l Rotwein erhitzen und garen. Je
nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.

Truthahn tranchieren, mit in Scheiben geschnittenen Serviettenknödel
und Rotkraut anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pochiertes Thai-Roastbeef mit Bouillonkartoffeln
Chilischote waschen, entkernen, fein würfeln und mit Limettensaft und Zucker ganz kurz aufkochen lassen. Äpfel schälen, ...
Poëlé Minute de Marcassin Au Vinaigre - Frischlingske ...
Frischlingskeule von Sehnen und Häutchen befreien. Fleisch in kleine Würfel schneiden. Wachholderbeeren und Hälfte der P ...
Pogusch-Lamm mit Polenta-Melanzani-Nudeln
Das Lammfleisch kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und in einem Schmortopf auf allen Seiten anbraten. Den Knoblauch in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe