Truthahnbrust mit I Möhren-Zwiebel-Gemüse

  4tb Mittelscharfen Senf
  1tb Öl
  1tb Salz
  1tb Tomatenmark
  1ts Edelsüss-Paprika
  1 Truthahnbrust (ca. 2,5 kg)
  2kg Möhren
  500g Zwiebeln
  50g Butterschmalz
   Saft von 2 Zitronen
   Weissen Pfeffer
  1 Bd. Basilikum
  1tb (evtl.) dunklen Saucenbinder



Zubereitung:
Römertopf in kaltem Wasser wässern. Senf, Öl, Tomatenmark, Paprika und
1/2 Tl. Salz verrühren. Truthahnbrust rundherum damit bestreichen. In den
abgetropften Römertopf legen und in den kalten Backofen geben. Bei 200
Grad ca. 1,5 Stunden braten. Möhren schälen, waschen und achteln. Den
Deckel vom Römertopf abnehmen. Fleisch mit Bratflüssigkeit begiessen und
weitere 20 Minuten offen braten. Butterschmalz in einem Topf erhitzen.
Möhren und Zwiebeln darin unter Rühren anbraten. Zitronensaft und 100 ml
Wasser zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt ca. 12 Minuten
dünsten. Basilikumblättchen waschen, abzupfen und in Streifen schneiden.
Kurz vor dem Servieren unter die Möhren heben. Braten herausnehmen und
die Bratflüssigkeit in einen Topf giessen. Braten im Römertopf kurz
ruhen lassen. Bratfond aufkochen, nach Belieben mit Saucenbinder andicken,
mit Gewürzen pikant abschmecken.

Dazu schmeckt Kartoffelpüree.


Erfasser:

Datum: 08.11.1994

Stichworte: Geflügel, Gemüse, Hauptspeise, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllter Tintenfisch
Die Calamares ausnehmen und unter kaltem Wasser gründlich spülen. Die Fangarme abschneiden und sehr fein schneiden oder ...
Gefüllter Tintenfisch mit Lauchreis
Fangarme und Kopf der Tintenfische lösen, Knorpel entfernen, Haut abziehen. Crevetten von Kopf, Schale und Darm befreien ...
Gefüllter Truthahn (Pute)
Ein Truthahn mit ca. 4,5 kg reicht für 6-8 Personen Den Truthahn zurichten. Die Kropfhaut nicht verletzen, da diese gefü ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe