Überbacken Schweinsmedaillons

  12 Schweinsfiletmedaillons à 50 g
   Salz
   Pfeffer
  12 Scheib. Coppa
  200ml Rahm
  50ml Portwein
  2tb Geriebener Sbrin oder Parmesan
  1bn Schnittlauch, fein geschnitten
  0.5ts Paprika
  1 Prise/n Muskat



Zubereitung:
Medaillons salzen, pfeffern und in ofenfeste Form legen. Mit Coppa
belegen. Rahm, Portwein, Sbrinz und Schnittlauch mischen, Sauce mit
Paprika und Muskat würzen und Filets begiessen. Im 220 Grad heissen
Ofen etwa 15 Minuten goldgelb überbacken. Mit Nudeln servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lauchtarte
Das Mehl mit dem Ei, Butter, Salz und 1 EL kaltem Wasser zu einem Teig verkneten und 1 Stunde lang zugedeckt im Kühlschr ...
Lauch-Zebu-Terrine
Die Zebuschulter mit Suppengrün, Gemüsebrühe und Gewürzkörnern ca. eineinhalb Stunden weichkochen. Fleisch herausnehmen ...
Lauener Mocke mit Späck und Schwümm
Gespickten Rindsbraten in eine Chromstahlschüssel geben. Wein, Essig, Gemüse beifügen und zugedeckt im Kühlschrank 1 Woc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe