Überbackene Austern

  24 Austern
  2 Schalotten
  2 Eigelb
  100ml Trockener Weisswein
  4tb Butter
  2tb Mandeln geschält
   Zitronensaft
   Pfeffer



Zubereitung:
Die Austern öffnen und aus der Schale nehmen. Das Wasser durch ein
Sieb in einen Kochtopf geben. Die geschälten und in feine Scheiben
geschnittenen Schalotten sowie den Weisswein hineingeben.
Die Mischung einkochen, bis nur noch 2 Esslöffel Flüssigkeit
vorhanden sind. Dann das Eigelb zugeben und solange schlagen, bis man
eine sämige Sosse erhält.
Bei mässiger Hitze gibt man die Butter stückchenweise zu, dann auch
die Mandeln. Pfeffern und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die
Austern wieder in die Schale legen. Mit der Sosse überziehen
und 5 min. bei starker Hitze im Ofen überbacken.

* Quelle: Jean Ferniot: Französische Küche
Unipart Verlag Stuttgart

Erfasser: Ebba

Datum: 10.12.1995

Stichworte: Muscheln, Vorspeise, Frankreich, P6



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Quitten-Kürbis-Chutney
Die Quitten mit einem trockenen Tuch abreiben, waschen und schälen. Die Früchte vierteln und entkernen, würfeln. Den Kür ...
Quitten-Marmelade
Quitten mit einem Tuch abreiben, um den Flaum zu entfernen. Früchte unter kaltem Wasser gründlich bürsten. Abtropfen las ...
Quittenmarmelade mit Orangen
Die Quittenviertel mit dem Wasser und dem Orangensaft in einen flachen Topf geben und 30 bis 45 Minuten leicht köche ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe