Überbackene Brötchen

  6 Brötchen,
  250g gekochter Schinken (klein geschnitten),
  250g Gruyère-Käse (gerieben),
  1c Sauerrahm,
  1c Sahne,
  1 Zwiebel (fein gehackt),
   Petersilie (fein gehackt)



Zubereitung:
von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
Bearbeitet von Lothar Schäfer

Schinken, Käse, Sauerrahm, Sahne, Zwiebel und Petersilie gut
miteinander vermischen und auf die Brötchenhälften streichen.

In dem auf 180 Grad vorgeheizten Backofen ca.15 Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Steckrüben-Torte
Eigelb mit Birnendicksaft, Nelkenpulver und Zimt schaumig rühren. Mandeln zugeben, Steckrüben mit einer feinen Raffel di ...
Steckrüben-Torte
Eigelb mit Birnendicksaft, Nelkenpulver und Zimt schaumig rühren. Mandeln zugeben, Steckrüben mit einer feinen Raffe ...
Steinbrot-Fladen mit Griebenschmalz
In eine Rührschüssel wird das gemischte Mehl gegeben und in die Mitte eine Vertiefung eingedrückt. In die Vertiefung ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe