Überbackene Fenchel-Schinken-Rollen

  750g Fenchelknollen
   Salz
   Pfeffer
  40g Butter
  125ml trockener Weißwein
  125ml Apfelsaft
  4sl gekochter Schinken
  5md Tomaten
  5tb Balsamico
  250g Münsterkäse
  0.5ts Kümmel gemahlen
  2tb Sonnenblumenkerne



Zubereitung:
Fenchel putzen, Wurzelansatz abtrennen. Knolle in dünne Streifen
schneiden. Fenchelgrün feinhacken.

Fenchelstreifen in einem Topf in Butter anbraten. Salzen und
pfeffern. Mit Weißwein und Apfelsaft ablöschen. Offen ca. 10
Minuten dünsten, bis die Flüssigkeit fast eingekocht ist.

Die Schinkenscheiben auf einem Arbeitsbrett ausbreiten, die
Fenchelstreifen und -grün darauf verteilen, aufrollen. Eine
feuerfeste Form ausstreichen. Die Schinkenrollen hineinlegen.
Mit Würfeln der gehäuteten, entkernten Tomaten umlegen und mit
Salz und Essig würzen. Mit Münsterkäse-Scheiben belegen.

Im Backofen bei Oberhitze 180 Grad überbacken, bis der Käse
schmilzt. Als Beilage Weißbrot.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kaninchenkeulen auf Fenchelgemüse
Die Keulen enthäuten, den Fenchel in Scheiben schneiden und die Briketts anbrennen. Zehn Briketts unter einen 12-Inch-Du ...
Kaninchenkeulen mit Aprikosen und Mandeln
Die Aprikosen in ca. 100 ml Sherry 1 Stunde lang einweichen. Dann 2 Aprikosen klein schneiden, 4 Mandeln grob hacken und ...
Kaninchenkeulen mit Senfsauce
Backofen auf 200 GradC vorheizen. Kaninchenkeulen, falls nötig, häuten, in Stücke schneiden und grosszügig mit ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe