Überbackene Melone

  2 Charentais-Melonen
  8cl Himbeergeist
  500g Himbeeren
  4tb Zucker für die Himbeeren
  2 Eiweiss
  125g Zucker für das Baiser



Zubereitung:
Die Melonen halbieren, die Kerne entfernen, das Fruchtfleisch
auslösen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Die eine Hälfte des Fruchtfleisches mit dem Himbeergeist marinieren.
Die andere Hälfte über die gezuckerten Himbeeren geben.

Das marinierte Melonenfleisch und das Melonen-Himbeer-Gemisch nun
abwechselnd in die Melonenhälften füllen.

Das Eiweiss steif schlagen und den Zucker löffelweise unterschlagen.
Mit der Baisermasse die Fruchtmischung abdecken, unter den
vorgeheizten Grill schieben und etwa 5 Minuten überbacken, bis sich
die Baisermasse leicht bräunt. Sofort servieren.

* Quelle: unbekannt, erfasst: Astrid Bendig, 27.8.95

Erfasser: Astrid

Datum: 20.09.1995

Stichworte: Süssspeise, Warm, Melone, Himbeere, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gingkonüsse mit Kirschen (Mila yinren, Beijing)
Die Gingkonüsse schälen und häuten, die Kerne entfernen. Die Nüsse in kochendem Wasser weichen. In einem Wok et ...
Glace von schwarzen oder roten "Trebeli"
Früchte pürieren, Saft durch ein Küchensieb passieren. Mit dem Puderzucker vermengen und so lange schlagen, bis sich säm ...
Glacierte Birnen in Nougatsauce
1) Birnen waschen, schälen, in Spalten schneiden. 2) In einer Pfanne die Butter aufschäumen, den Zucker und die Birnensp ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe