Überbackene Schinkeneier

 
Zutaten: 6 Eier, hartgekocht
  80g Saurer Halbrahm
  80g Schinken, am Stück
  0.5bn Schnittlauch
  0.5bn Petersilie
   Salz
   Pfeffer a. d. M.
  1 Zitrone
 
Zum überbacken: 1 Schalotte
  20g Butter
  100ml Gemüsebouillon
  100ml Rahm
  1ts Tomatenpüree
  1pn Cognac, nach Belieben
   Salz
   Pfeffer a. d. M.
  4tb geriebener Sbrinz



Zubereitung:
Die Eier schälen und der Länge nach halbieren. Die Eigelb auslösen
und in eine Schüssel geben. Die ausgehöhlten Eihälften in eine
ausgebutterte Gratinform setzen.

Die Eigelb mit der Sauermilch oder dem sauren Halbrahm verrühren.

Den Schinken in Streifchen und diese wiederum in kleine Würfelchen
schneiden. Beides zur Eigelb-Sauermilch-Masse geben. Gut mischen. mit
Salz, Pfeffer, etwas Zitronensaft und etwas abgeriebener Zitronenschale
abschmecken. Die Masse bergartig in die Eier füllen.

Für die Sauce die Schalotte schälen und fein hacken. In der Butter
hellgelb dünsten. mit der Bouillon ablöschen und diese fast
vollständig einkochen lassen. Den Rahm und das Tomatenpüree beifügen
und nochmals leicht einkochen lassen. Die Sauce mit Cognac, Salz und
Pfeffer abschmecken.

Die Sauce über die gefüllten Eier verteilen. mit Sbrinz bestreuen.

Die Eier im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille
während 15-20 Minuten goldbraun überbacken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kartoffelsoufflé
Klingt sehr fein, und so schmeckt es auch. Aber glücklicherweise ist es nicht so schwierig, wie man glaubt: Wir brauchen ...
Kartoffel-Speck-Käse-Stollen
Kartoffeln schälen und in Salzwasser weichkochen. Auskühlen lassen und durchs Passevite treiben. Hefe mit dem Zucker ...
Kartoffel-Speckmuffins
Die Kartoffeln schälen und weich kochen. Zwiebel und Speck fein würfeln und anbraten. Gekochte Kartoffeln gut ausdampfen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe