Brombeer-Kuchen (mit Honig und Mandeln)

   Blätterteig
  500g Brombeeren
  2 Eigelb
  120g Honig
  100g Mandeln; gerieben
  4 Eiweiss
  50g Vollkorngriess
 
REF:  Die Beerenküche Beatrice Äpli
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
(*) für eine Springform von 26-28 cm Durchmesser Den Blätterteig
ausrollen und in die gefettete Springform legen.
Einen etwa 3 cm hohen Rand formen. Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Für die Füllung das Eigelb mit dem Honig zu einer hellen, luftigen
Creme rühren. Mandeln beifügen. Eiweiss zu Schnee schlagen und mit
dem Griess sorgfältig unter die Eigelbmasse ziehen. Die Beeren unter
die Masse heben, Masse auf den Teigboden verteilen. Den Brombeerkuchen
auf mittlerem Einschub 45 Minuten backen. Schmeckt warm besonders gut!



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Choüra, Gemüsepastete mit Äpfeln und Käse aus Goms
Zum Namen dieses Gerichtes aus Goms: je nach dörflich geprägtem Dialekt wird es auch Choleri oder Chollera genannt. ...
Chowera
Das Mehl mit der Butter vermischen und dann das Wasser, Salz und das Ei zugeben und zu einem festen Teig verarbeiten. Mi ...
Chräbeli
Eigelb mit Puderzucker schaumig schlagen und am Schluss Vollei dazugeben. Alles luftig und hell schlagen. Mit der Holzke ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe