Überbackene Trauben

  60g Butter, flüssig
  100g Löffelbiskuits
  1 groß. Birne, reif
   Zitronensaft
  150g Weintrauben, blau
  150g Weintrauben, grün
  2 Eier
  100g Creme fraîche
  1dr Zimtrindenessenz
  1dr Vanilleessenz
  3ts Zucker
   Puderzucker



Zubereitung:
Eine ofenfeste Form mit etwas Butter ausstreichen. Die
Löffelbiskuits grob zerbröseln und die Hälfte auf den Boden der
Auflaufform streuen. Die Brösel mit etwas flüssiger Butter
beträufeln.

Die Birne schälen, vierteln, entkernen und in nicht zu feine Würfel
schneiden. Diese sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln.

Die Weintrauben von den Stielen zupfen, waschen und gut abtropfen
lassen. Sie danach halbieren und mit einem spitzen Messer entkernen.

Die Weintrauben mit den restlichen Löffelbiskuits mischen, in die
Auflaufform geben und mit der restlichen flüssigen Butter
beträufeln.

Den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen.

Die Eier trennen. Die Eiweiße sehr steifschlagen, die Eigelbe mit der
Creme
fraîche und den Essenzen mischen, den Zucker hinzufügen und zum
Schluß den
Eischnee darunterziehen.

Diese Masse über die Biskuit-Obst-Mischung geben und das ganze im
Backofen fünfzehn bis zwanzig Minuten goldgelb überbacken.

Den fruchtigen Auflauf mit Puderzucker bestäuben und lauwarm
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Knoblauch-Quarkplinsen mit Staudensellerie-Gemüse
Quark, Ei, Mehl und Backpulver verrühren. Knoblauch abziehen, in feine Scheibchen schneiden und in wenig Öl hellgelb dün ...
Knusperapfel
Zucker, Mehl und Haferflocken mit Zimt und Butter mit den Knethaken des Handmixers zu Streuseln kneten. Äpfel in dün ...
Knusper-Bratapfel mit Rum-Rosinen
Rosinen waschen, trockentupfen und eine Stunde zugedeckt in Rum quellen lassen. Butter in einer Pfanne geben und bei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe