Überbackene Zitrusfrüchte

  4 Rosa Grapefruits, Filets; bis 1/2 mehr
  6 Orangen, Filets
  6 Rudolfinen
  40ml Orangenlikör
  1tb Gehackte Pistazien
  1tb Brauner Zucker
  1tb Butter
   Staubzucker und Minze zum Garnieren
 
FÜR DIE GRATINIERMASSE: 500g Passierter Topfen (20 % Fett)
  4 Eidotter
  80g Staubzucker
  50g Stärkemehl
  2tb Rum
   Etwas Zitronenschale
  2ts Vanillezucker
  4 Eiklar
  100g Kristallzucker



Zubereitung:
Orangen und Grapefruits filetieren. Die Rudolfinen schälen und die
weisse Haut von den Spalten entfernen:. Die Zitrusfrüchte mit
Orangenlikör, braunem Zucker und den Pistazien marinieren.

Für die Gratiniermasse Eidotter mit Staubzucker schaumig rühren. Mit
Maizena, passierten Topfen sowie Rum, Zitronenschale und Vanillezucker
verrühren. Eiklar mit Kristallzucker steif schlagen, unter die
Topfenmasse heben.

Hitzebeständige Suppenteller sorgfältig mit Butter ausschmieren.
Marinierte Zitrusfrüchte auf den Tellern verteilen und mit der
Topfenmasse bedecken. Das Backrohr auf maximale Hitze vorheizen.
Topfenmasse im Rohr bei maximaler Oberhitze 8 bis 10 Minuten
gratinieren.

Überbackene Zitrusfrüchte mit Staubzucker bestreut und mit
Minzeblättern garniert servieren.

Getränk: Welschriesling Trockenbeerenauslese 1998, Weinhaus
Kaisergarten, Extraktreicher Süsswein



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbiskernparfait mit Heidelbeerkompott (Lafer)
*für Terrinenform 1 l Die Kürbiskerne in einer heissen Pfanne ohne Fett rösten. Den Zucker goldbraun schmelzen lassen, ...
Kürbiskompott mit Joghurtmousse
Eigelb und Puderzucker zu einer hellen, dicklichen Creme aufschlagen. Joghurt, Halbrahm und Orangensaft unterrühren. Ge ...
Kürbis-Mais-Dessert der Pima-Indianer
Dieses sehr sättigende Dessert vereinigt zwei Lieblingszutaten der Indianer der Südwestens: Mais und Kürbis - eine u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe