Überbackene Zuckermaisküchlein

  4md Maiskolben
  120g Mehl
  1dl Wasser
  1dl Creme fraiche
  2 Eier
  1tb Butter
  0.5 geh. TL Salz
   Schwarzer Pfeffer
  500g Tomaten
  200g Raclettekäse
  0.5bn Oregano
   Bratbutter; zum Backen
 
REF:  Annemarie Wildeisens Kochen 09/2002
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Maiskolben in ungesalzenem Wasser während zwanzig Minuten kochen.
Kalt abschrecken, dann mit einem scharfen Messer die Körner vom Kolben
schneiden.

Mehl, Wasser und Creme fraiche glatt rühren. Eier unterschlagen.
Butter schmelzen und ebenfalls unter den Teig rühren. Zuletzt die
Maiskörner beifügen und den Teig mit Salz sowie Pfeffer würzen.
Kurz ausquellen lassen.

Inzwischen die Tomaten in Scheiben schneiden. Leicht salzen und
pfeffern. Den Raclettekäse an der Röstiraffel reiben. Den Oregano
grob hacken.

In einer beschichteten Bratpfanne etwas Bratbutter erhitzen. Aus dem
Maisteig in mehreren Portionen kleine Küchlein von etwa 5 cm
Durchmesser backen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.

Die Maisküchlein mit Tomatenscheiben, Käse und Oregano belegen und im
auf 200 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille während
etwa fünfzehn Minuten backen.

Heiss mit Salat servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfirsichtorte
Einen Knetteig zubereiten aus Mehl, Mandeln, Backpulver, Zucker, Ei, und Margarine. In einer gefetteten Springform b ...
Pfirsichtorte
Biskuitboden mit Konfitüre bestreichen, in eine Springform legen, den Rand schließen. Die Gelatine nach Anweisung einwei ...
Pfirsich-Weintorte
Backofen auf 200 Grad C vorheizen. Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Für den Biskuit Eier, Salz, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe