Überbackene Zwiebelbrote

  1lg Zwiebel
  50g Butter
   Salz + schw. Pfeffer
  0.5ts Kümmel
  1 Spur Eedelsüsses Paprikapulver
  1 Spur Rosenscharfes Paprikapulver
  1 Schuss Weißwein
  50g Saure Sahne
  30g Geriebener Gouda
  1 Eigelb
  0.5 Baguette
  2 Tomaten
 
Schnelle Küche f. Singles:  Thea Sommers erfasst v. Renate Schnapka am 31.01



Zubereitung:
Den Backofen auf etwa 220?C vorheizen. Die Zwiebel schälen und in
düne Ringe schneiden. Die Hälfte der Butter erhitzen und darin die
Zwiebelringe andünsten. Salzen, pfeffern und mit Kümmel sowie den
beiden Paprikapulversorten würzen. Nach etwa 5 Min. mit Weisswein
befeuchten und weitere 5 Min. glasig dünsten. Die Pfanne vom Herd
ziehen, kurz abkühlen lassen. mit saurer Sahne, Gouda und dem Eigelb
vermischen. Das der Länge nach halbierte Baguette nur kurz zum
erwärmen in den vorgeheizten Ofen legen. Die gewaschenen und von den
Stielansätzen befreiten Tomaten in Scheiben schneiden und auf beiden
Brothälften verteilen. Darauf die Zwiebelcreme streichen und mit
Butterflöckchen der restlichen Butter belegen. Die Zwiebelbrote zum
Gratinieren in den Ofen schieben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kafta bi Thinah
Das Hackfleisch mit den fein geschnittenen Kräutern und der Zwiebel sowie den Gewürzen sehr gut vermischen, in eine ausg ...
Kahlua-Eistorte
Die Hälfte der Kekse zerbrückeln und in den Mixer geben. Zu feinen Bröseln verarbeiten. Mit der anderen Hälfte genauso v ...
Kaiser-Natron-Ringlein-Kuchen
Die Butter mit Zucker und Eiern schaumig rühren, die anderen Zutaten nach und nach daruntermengen. Das Natron unter das ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe