Überbackenes Schweinefilet auf Wirsinggemüse

  500g Wirsing
  50g Butter
  1 geh. TL Speisestärke
  600g Schweinefilet
  l zum Braten
  200g Schafkäse
   Salz, Pfeffer



Zubereitung:
* Den Wirsing putzen, dabei dicke Blattrippen entfernen.
* Die Blätter in schmale Streifen schneiden, in der Butter 5 Minuten
anschwitzen und anschliessend zugedeckt bei nicht zu starker Hitze 15
bis 20 Minuten weiterdünsten.
* Mit der in kaltem Wasser angerührten Speisestärke binden.
* Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.
* Das Filet in daumendicke Scheiben schneiden und von allen Seiten in
heissem Öl kurz anbraten.
* Die Scheiben salzen, pfeffern und auf dem fertigen Wirsinggemüse
anrichten.
* Den Käse zerkrümeln und über das Fleisch und das Gemüse geben.
* Im Grill bei starker Oberhitze so lange überbacken, bis der Käse
goldbraun ist.

Tipp: Dazu schmecken kleine Reibekuchen.

Rezept: Hanneliese Wirth, Landhaus Wirth "Zum Krug",
Marienheide-Roth
http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/inhalt/20040308/b_4.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hackbraten della Nonna
Butter in einer Bratpfanne warm werden lassen. Zwiebel, Knoblauch und Petersilie andämpfen. Brot und Steinpilze kurz mit ...
Hackbraten Grossmutter
(*) Kochen wie in Nürnberg Aus den Zutaten den Hackfleischteig bereiten (falls er zu feucht wäre, etwas Semmelbrösel da ...
Hackbraten Hausmacher Art
Den Backofen auf 180 oC vorheizen. 1/2 Tasse Ketchup und die Zutaten von Hafer bis einschliesslich Eiweiss verschlagen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe