Ukrainische Borschtschsuppe

  300g Rindfleisch
  50g Fett
  200g Kartoffeln
  300g Rüben, rot
  500g Weißkohl
  50g Tomatenmark
  1 Zwiebel
  2 Petersilienwurzeln
  1 Tomate
  2 Rüben, gelb
  40g Mehl
  1 Lorbeerblatt
  15 Pfefferkörner
   Salz
  4tb Essig
  1 Becher Saurer Rahm



Zubereitung:
Gewaschenes Fleisch mit gesäuberten Petersilienwurzeln und gelben
Rüben in kaltem Wasser aufs Feuer stellen. Wenn es zu kochen anfängt,
salzen.

Rote Rüben schälen, in Streifen schneiden und in der Hälfte des
Fettes dünsten; Tomatenmark, Essig, gehobelten Weisskohl, geschälte
und in Würfel geschnittene Kartoffeln, Pfefferkörner und Lorbeer
beigeben.
Fleischbrühe abseihen und darauf giessen und so ca. 1/2 Stunde kochen.

Mit der anderen Hälfte des Fettes Mehl anschwitzen, die Suppe damit
eindicken und das in Würfel geschnittene Fleisch, die gelben Rüben,
Petersilienwurzeln und die in dünne Scheiben geschnittene Tomate
beigeben.

Beim Servieren in jeden Suppenteller ein bis zwei Esslöffel saueren
Rahm geben.


:erfasst: tom



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gefüllte Patisson-Kürbisse
1. Von den Kürbissen einen Deckel abschneiden, Fruchtfleisch herausschaben. Für die Füllung die Butter erhitzen, Reis da ...
Gefüllte Perlhuhnkeulen (Info)
Köstliche Füllungen machen aus einfachen Braten festliche Genüsse. Besonders Geflügel mit seinem neutralen Geschmack eig ...
Gefüllte Perlhuhnkeulen mit drei Füllvarianten
Die Keulen vom Perlhuhn zusammen mit je 1 Brusthälfte ablösen. Den Oberschenkelknochen herauslösen. Füllvariante 1: Die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe