Ungarisches Rindsgulasch (Marhapörkölt)

Durchschnittliche Bewertung für Ungarisches Rindsgulasch (Marhapörkölt)

  1kg Rindfleisch
  2tb Schmalz
  3 (-4) Zwiebeln
  2 Tomaten
  1 Paprikaschote
  3tb Paprikapulver (edelsüss ode scharf)
  2 (-3) Zehen Knoblauch
   etw. Kümmel
   etw. Vegeta



Zubereitung:
Rindfleisch in grosse Würfel schneiden. Die kleingeschnittenen
Zwiebeln in Schmalz dünsten. Paprikapulver und Fleischwürfel
hinzugeben, anrösten und anschliessend mit Vegeta würzen.

Nach einigen Minuten Kümmel und kleingeschnittene oder gepresste
Knoblauchzehen hinzufügen, mit ganz wenig Wasser ablöschen und
zugedeckt bei kleiner Hitze schmoren.

Zeitweise umrühren und wenig Wasser nachgiessen. Nach etwa einer
Stunde die in Streifen geschnittene Paprikaschote und die gewürfelten
und enthäuteten Tomatenstücke hinein geben und alles fertig garen.

Dazu passen am besten Nudeln oder Spätzle.

http://www.swr-online.de/rp/himmelunerd/archiv/gulasch2.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: 1 Stern(e)



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Käsefrikadellen mit Selbstgemachtem Pesto
Vorbereitung: Zucchini putzen, waschen, erst in Scheiben, dann in kleine Würfel zerteilen, ebenso die geputzten Champig ...
Käse-Hamburger
Den ungeschälten Zucchetto und die Peperone sehr klein würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein hacken. ...
Käse-Hörnli-Salat
Frischgekochte Hörnli gut abtropfen lassen. Den Käse in kleine Würfel schneiden. Die Gewürzgurke scheibeln. Den Essig m ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe