Urgrossmutters Apfelkuchen, Gestürzt, aus der Pfanne

  



Zubereitung:
1200.00 Gramm Äpfel; evtl. 25% mehr
100.00 Gramm Zucker
300.00 Gramm Tiefkühlblätterteig
120.00 Gramm Butter
1.00 Msp. Zimt

===============================Quelle=================================
- Bunte
- gepostet von
- Jörg Weinkauf
Gepostet von: Jörg Weinkauf

Den Boden einer Stielpfanne etwa 1/2 Zentimeter dick mit Zucker und
Zimt bestreuen, Butterflöckchen darauf verteilen.

Äpfel schälen, entkernen, in dünne Spalten schneiden.
Dachziegelförmig auf den Belag schichten. Bei mittlerer Hitze Pfanne
auf die Herdplatte setzen. Blätterteig dünn ausrollen. Wenn sich der
Zucker leicht braun färbt, Äpfel mit dem Teig bedecken, Ränder
abschneiden, den Teig mit einer Gabel einige Male einstechen.

Backofen auf 220 oC vorheizen. Pfanne hineinschieben (mittlere
Schiene). 20 - 30 Minuten backen. Herausnehmen, zwei Minuten ruhen
lassen.

Auf eine Platte stürzen, warm servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Florentiner I
Den Rahm in einen Topf geben, die Butter und den Zucker beifügen und unter Rühren aufkochen. Die Flüssigkeit mit den ...
Florentiner II
Haselnüsse in dem auf 200 vorgeheizten Backofen 10 Min. rösten. Nüsse in ein Geschirrtuch geben, fest zusammen drehe ...
Florentiner Iii
Haselnüsse in dem auf 200 vorgeheizten Backofen 10 Min. rösten. Nüsse in ein Geschirrtuch geben, fest zusammen drehen u ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe