Vanille-Cotta mit Mispelfond

 
Mispelfond:: 400g Mispeln
  550ml Weisswein
  150ml Apfelsaft
  180g Zucker
  0.5 Zimt
  0.5 Zitrone
 
Vanille-Cotta:: 150ml Milch
  80ml Sahne
  30g Zucker
  1 Vanille
  50g weisse Kuvertüre
  3 Eigelb
  2 Calvados
   grober Zucker



Zubereitung:
Mispelfond:
* Mispeln waschen, klein schneiden, mit den anderen Zutaten zusammen
aufkochen und circa 20 Minuten köcheln lassen.
* Dann 5 Minuten abgedeckt ziehen lassen.
* Mit etwas Zitronensaft abschmecken und passieren.

Vanille-Cotta:
* Milch, Sahne, Zucker und Vanille kurz aufkochen.
* Kuvertüre darin auflösen und in lauwarmem Zustand die Eigelbe und
den Calvados unterrühren.
* Die Masse in kleine Porzellanförmchen giessen und im heissen
Wasserbad bei 180 Grad Ofentemperatur circa 15 bis 20 Minuten stocken
lassen.
* Die Cotta nun mit grobem Zucker bestreuen und goldbraun unter dem
Backofengrill karamellisieren.

Anrichten:
Vanille-Cotta auf einem Glasteller platzieren und mit Mispeln und dem
Mispelfond dekorativ anrichten.

http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/inhalt/20020225/b_2.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Käsefondue
Weisswein leicht erwärmen, Knoblauchzehe und geriebenen Käse zugeben. Bei geringer Hitze langsam schmelzen, dabei imme ...
Käsefondue
Weisswein mit den gepressten Knoblauchzehen aufkochen. Den Käse reiben, nach und nach dazugeben und schmelzen. Stärke im ...
Käsefondue
Käsefondue enthält praktisch immer die Komponenten Käse, Wein, Schnaps und Maizena (Maisstärke). Man geht immer so vor, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe