Vanilleeis mit Feigensosse

  4 Kugeln Vanilleeis
  100ml Rotwein
  40ml Portwein
  40g brauner Zucker
  4 Feigen, geschält in Stücke geschnitten
  4 Pfefferminzblätter
  2 Feigen, geviertelt



Zubereitung:
Den Rotwein mit dem Portwein zum Kochen bringen. Den braunen Zucker
hinzufügen und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Die Feigen dazu geben
und nochmals ca. 3 Minuten köcheln. Die Sosse durch ein Sieb streichen
und erkalten lassen. Vanilleeis mit den Feigen-Vierteln anrichten, mit
der Sosse begiessen und den Pfefferminzblättern dekorieren.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/alles-frisch/2003/10/09/index.
html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spekulatius-Mousse mit Orangesauce
Die Kuvertüre grob hacken, über heissem Wasserdampf schmelzen und abkühlen lassen. Die Kekse grob zerbrechen. S ...
Spiced Pears with Kentish Cobs (Cob nuts sind Haselnüsse)
Für 4 (oder 8, je nach Birnengrösse) Personen. Zucker in einem kleinen Topf in Wasser auflösen und dann in eine ...
Spicy-Fruits
1. Limette heiss waschen. Mit einem Sparschäler die Hälfte der Schale in Streifen abziehen. Mit 1/8 l Wasser, Zucker und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe