Vanille-Flan in Karamelsosse

  1tb Butter
  4tb brauner Zucker
  375ml Milch
  3 Eier
  75g Zucker
  1 Päckchen Vanillin-Zucker
  2ts Pistazien



Zubereitung:
4 feuerfeste Förmchen (a ca. 125 ml Inhalt) mit Butter ausstreichen
und den braunen Zucker darin verteilen. Milch aufkochen. Eier, Zucker
und Vanillin-Zucker schaumig rühren. Heisse Milch nach und nach
unter Rühren dazugeben. Eiermilch in die Förmchen giessen und mit
Alufolie verschliessen. Ins heisse Wasserbad (flacher Topf) stellen
und zugedeckt ca. 60 Minuten stocken lassen. Das Wasser darf nicht
kochen! Förmchen herausnehmen und auskühlen lassen. Flan mit einem
kleinen Messer rundherum vom Formrand lösen. Auf Tellerstürzen. Mit
Pistazien verzieren.

Tip: Die Karamelsosse gelingt auch mit weissem Zucker. Einfach in
einer Pfanne goldbraun schmelzen, ca. 1 El. Wasser einrühren und in
die Förmchen füllen.

Pro Portion ca. 300 kcal

* Quelle: Kochen & geniessen 6/92
** Gepostet von Sabine Geissler
Date: Thu, 22 Jun 1995

Erfasser: Sabine

Datum: 11.09.1995

Stichworte: P4, Flan



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Engelspeise
Zwiebäcke in kleine Stücke brechen. Sahne nicht allzu fest schlagen und Preiselbeerkompott unterheben. Zwieback ...
Englische Stachelbeercreme
Stachelbeeren putzen, waschen und abtropfen lassen. Mit Zucker, Wasser (I) und Zimtstange in einem Topf aufkochen und zu ...
Englischer Pudding
Mmmmm------Quelle================================= "Urgrossmutters Kochbuch" aus dem Kochbuch der Frau - Schlosser, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe