Vanillemus auf Marillensauce

  1 Vanilleschote
  2 Blätter Gelatine
  250ml Milch
  70g Kristallzucker
  20g Vanille-Puddingpulver
  1 Dotter
  250ml Schlagobers
  2tb Marillenlikör
   Salz
   Minze
 
MARILLENSAUCE: 250g Kompott-Marillen (Aprikosen)
  1ts Zitronensaft



Zubereitung:
1. ) Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark
herausschaben. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

2. ) Ca. 180 ml von der Milch mit Vanillemark, Zucker und einer kleinen
Prise Salz aufkochen. Übrige Milch mit Puddingpulver und Dotter
versprudeln, in die heisse Milch giessen und bei schwacher Hitze unter
Rühren ca. 1 Minute köcheln.

3. ) Creme in eine Schüssel füllen, Gelatine ausdrücken und darin
auflösen. Creme auskühlen, aber nicht fest werden lassen.

4. ) Obers schlagen, Vanillecreme mit Likör und der Hälfte vom Obers
zügig verrühren, restliches Obers unterheben. Creme mit
Frischhaltefolie zudecken und zum Festwerden ca. 4 Stunden kühlen.

5. ) Mit einem Löffel Nockerln aus der Creme ausstechen. Nockerln mit
der Sauce und den Sesam-Crackern anrichten. Mit Minze garnieren.

Marillensauce Marillen abtropfen lassen, klein schneiden und mit
Zitronensaft fein pürieren.

Zubereitung ca. 25 Min Nährwert pro Person: 394 kcal/1,648 kj; 28 g
Fett; 30 g KH; 2,4 BE; 147 mg Chol.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Poularde mit Apfelfüllung
Poularde waschen, mit Küchenkrepp abtrocknen und aussen mit Salz und Pfeffer einreiben. Äpfel schälen und raspeln. Mit M ...
Poularde mit Äpfeln und Rosinen
1. Die Rosinen in dem Cidre einweichen. Obst und Gemüse vorbereiten: Äpfel, Möhren, Schalotten und Knoblauch schälen. Di ...
Poularde Normande
Die Poulardenschenkel von der Innenseite her mit einem scharfen Messer vorsichtig entbeinen, indem man mit dem Messer im ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe