Damaszener Messer

Anahuac

  3 eingelegte grüne Chilis (in Stücke geschnitten)
  2sm getrocknete Chilis
   (im Mörser zerstampft)
  1 mittelgrosse Zwiebel (grob gewürfelt)
  3lg Fleischtomaten
   (enthäutet und in Stücke geschnitten)
  4 Knoblauchzehen
  100g Rosinen
  2tb Sesamkörner
  2tb Kürbiskerne
  0.5tb Anissamen
  6 grüne Pfefferkörner (im Mörser zerstampft)
  0.5tb Nelkenpulver
  1 Scheibe Toastbrot (zerbröselt)
  0.5l Hühnerbrühe
  2tb Butter
  5tb halbbittere Kochschokolade (geraspelt)



Zubereitung:
Dazu eine Geschichte.:

Es soll zur Zeit der spanischen Conquistadores einen Spanier gegeben
haben, der eine Indianerin sehr verärgert hatte. Aus Wut über ihn, hat
Sie nun alles in einen Topf geworfen, was Sie finden konnte. So kamen
neben scharfen Gewürzen auch Schokolade dazu. Und ohne das Sie es
wollte, entstand eine der geschmacklich interessantesten Saucen. Sie
schmeckt zu Fleisch und Gemüse.

Alle Zutaten, bis auf die letzten drei, im Mixer pürieren. Die
Butter in einem Topf zerlassen und das Püree dazugeben und etwa
15 Minuten köcheln lassen. Es soll eine Creme werden. Den Topf vom
Herd nehmen und die Schokolade unterziehen.

** From: Jörg_Blume@p22.f103.n2447.z2.fido.sub.org
Date: Wed, 06 Jul 1994

Erfasser: Beate

Datum: 22.08.1994

Stichworte: P4, Sossen, Grillen, Mexikanisch



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Salbeibutter für Teigwaren
Die Butter schmelzen, die zerkleinerten Salbeiblättchen und den Knoblauch darin dämpfen und über Spaghetti oder Nudeln o ...
Salbeibutter mit Kalbsleber
Kalbsleber abspülen, trockentupfen und in Streifen schneiden. In etwas Mehl wenden und in heisser Butter portionsweise b ...
Salbeibutter mit Kalbsleber
Kalbsleber abspülen, trockentupfen und in Streifen schneiden. In etwas Mehl wenden und in 50 g heißer Butter portionswei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe