Verlorene Eier mit Süss-Saurer Specksauce

  4tb Essig-Essenz (evtl. mehr)
  1ts Salz
  8 Eier
  50g Fetter Räucherspeck; in Würfeln
  100g Magerer Räucherspeck; in Würfeln
  2 Zwiebeln
  2 geh. EL Mehl
  0.75l Fleischbrühe
   Salz, Pfeffer, Zucker
   Essig-Essenz



Zubereitung:
Reichlich Wasser mit Essig-Essenz und Salz in einem grossen, flachen
Topf aufkochen. Die Eier einzeln in eine Suppenkelle aufschlagen und
nacheinander in das saure Salzwasser gleiten lassen. Vier bis fünf
Minuten langsam garen lassen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und
warm halten.

Speckwürfel ausbraten, dann durch ein Sieb giessen. Fett in den Topf
zurück geben und die Zwiebelwürfel darin goldgelb rösten. Mehl
hineinrühren, etwas durchbrutzeln lassen und die nicht mehr heisse
Mehlschwitze mit Fleischbrühe auffüllen und unterrühren, gut
durchkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer, reichlich Zucker und Essig-
Essenz süss-sauer abschmecken. Zwei Drittel der Speckwürfel zugeben.

Eier in der Sauce anrichten und mit den restlichen Speckwürfeln
bestreuen.

Beilagen: Petersilienkartoffeln und Salat



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zitronensuppe mit Schneeklößchen
Wasser, Zitronenschale und Zucker (1) aufkochen. Zitronenschale herausnehmen. Sultaninen zufügen und unter Rühren den Gr ...
Zitronen-Surprise
Den Backofen auf 190oC vorheizen. Eine feuerfeste Form (etwa 600 ml Inhalt) leicht einfetten. einen Bräter bereitstellen ...
Zitronentarte
Mehl, Quark, Butter, 1 EL Puderzucker und eine Prise Salz auf ein Backbrett geben und mit einem grossen Messer vermische ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe