Brot mit Ganzkornweizen

  400g Weizenschrot; fein
  200g Roggenschrot; grob
  40g Hefe
  0.5c Sauerteig, flüssig
  450ml 500 ml Milch mit Buttermilch zur Hälfte gemischt
  200g ganzer Weizen (vorgequollen und 30 Minuten gekocht)
  2ts Salz
  1 Msp. Koriander



Zubereitung:
Mehl und Schrot in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde
drücken.
Hefe zerbröseln, mit einer Prise Zucker und etwas lauwarmer Milch
verrühren und in die Mehlmulde geben. Ca. 15 Minuten bei guter
Zimmertemperatur gehen lassen. Dann zwei Tage vorgequollenen und
gekochten Weizen zugeben, eben- falls die restliche Milch, den
Sauerteig und die Gewürze. Den Teig sehr gut durchkneten, zu einem
Laib formen und ca. 60 Minuten gehen lassen. mit warmem Wasser
bepinseln und im vorgeheizten Backofen bei 200?C (Gasstufe 3) 50-60
Minuten backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kerscheplotzer
Kirschen waschen, entstielen und atropfen lassen. Brötchen in feine Scheiben schneiden und mit der Milch übergiessen. 30 ...
Kerstin's Lieblingsrezept für Zimtsterne
Eiweiss steifschlagen. Puderzucker sieben und nach und nach unterrühren. Knapp die Hälfte dieser Mischung beseite stelle ...
Keschdemus (Mousse von Eßkastanien)
Die Keschde kreuzweise auf der flachen Seite einritzen und abkochen oder im Backofen zehn Minuten bei 200 Grad rösten. D ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe