Brot Wie Es in der Hegnacher Mühle Gebacken Wird

  1kg Brotmehl (Type 1050)
  0.5kg Roggenmehl (Type 1150)
  1.5 Würfel Hefe
  30g Salz
  1 Becher Joghurt; oder
  0.25l Sauermilch
  1l Lauwarmes Wasser



Zubereitung:
In der Mitte des Mehls eine Vertiefung machen und Vorteig herstellen:
Hefe zerbröckelt mit einer Prise Zucker und 1/2 Ltr.
handwarmem Wasser gut verrühren. Vorteig mit Mehl bestreuen und so
lange gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.

Anschliessend Salz, Joghurt und restliches Wasser dazugeben. Die Masse
kräftig kneten und gut 1 Stunde zugedeckt gehen lassen.

Teig in zwei gefettete Kastenformen geben und noch 1/2 Stunde gehen
lassen.

Bei 250°C ca. 50 Minuten backen, aus dem Ofen nehmen und sofort mit
kaltem Wasser einpinseln.

Übrigens, wenn Sie anstelle von Brot- und Roggenmehl 1 1/2kg
Weizenvollkorn und 2 Würfel Hefe verwenden, bekommen Sie ein
ausgezeichnetes Vollkornbrot.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfelschnitten
Mürbteig: Sämtliche Zutaten rasch zu einem Mürbteig verkneten, ca. 30 Minuten kühl stellen. Den Teig halbieren ...
Apfel-Schokoladekuchen
(*) Für eine Kastenform (25 cm Länge) Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Eier trennen, nach und nach das Eigelb unt ...
Apfelsinenrhomboide
Rohmarzipan mit Eiern glatt abarbeiten und mit den Eidottern, gesiebtem Puderzucker und Vanillezucker schaumig rühre ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe