Wachtel auf rot-grünem Frühlingsgemüse

   Basilikum
   Butter
  1bn Frühlingszwiebeln
  1 Schale Kirschtomaten
   Petersilie
   Pfeffer
   Salz
   Schnittlauch
  2sl Toastbrot
  2 Wachteln
  1sm Tüte Walnüsse
 
Erfasst am 16. 11. 00 von:  Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 16.11. 2000



Zubereitung:
Zubereitung: Die Wachtel in Brust und Keule teilen, mit Salz und
Pfeffer würzen und zusammen mit Toastbrotwürfeln und Walnüssen
braten. Die Frühlingszwiebeln und die Kirschtomaten klein schneiden,
in Butter anschwenken und mit Salz, Pfeffer, Basilikum, Schnittlauch
und Petersilie würzen.

Die gebratene Wachtel auf dem Gemüsebett anrichten und mit den
Croutons und Walnüssen bestreuen.

Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1999er Grauer Burgunder
Spätlese "trocken" aus Baden.

: Team "Paprika" für nur DM 14, 67:
: Blumenkohl-Romanesco-Suppe
: Wachtel auf rot-grünem Frühlingsgemüse
: Mango-Vanille-Auflauf
: Koch des Teams: Alexander Herrmann
:Notizen (**) : Gepostet von: Heinz Thevis



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kichererbsen-Suppe
Kichererbsen über Nacht im Wasser einweichen. Anschließend mit dem Wasser auf 3 zum Kochen bringen und 60 Min. auf 1 ode ...
Kichererbsensuppe mexikanische Art
Kichererbsen rösten und sehr fein mahlen. Zwiebel und Knoblauch in Öl anbraten. Kichererbsenmehl in der Hühnerbrühe ...
Kidney-Bohnen mit Schweinefleisch und Garnelen
Die Bohnen im Einweichwasser in etwa 50 bis 60 Minuten gar kochen, abtropfen lassen und warm halten. Knoblauch ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe