Wachteleier in Blätterteig mit Burgunderrahmsauce

  4 Teile Blätterteig
  8 Wachteleier
  1 Eigelb
 
Burgunderrahmsauce:: 0.5l franz. Rotwein
  2 Zwiebeln, mittelgroß
  2 Knoblauchzehen
   etw. Butterschmalz
   Schnittlauch
  1pk Creme fraîche
   Salz, Pfeffer, Paprika (je nach Geschmack)



Zubereitung:
Je 2 gekochte Wachteleier in Blätterteig einschlagen, mit Eigelb
bestreichen und bei 180 °C auf mittlerer Schiene ausbacken.

Die fein gehackten Zwiebeln und den Knoblauch mit Butterschmalz scharf
anbraten, bis alles dunkelbraun ist. Danach die Zwiebel und das Fett
ausgiessen und nur den Ansatz in der Pfanne mit Rotwein ablöschen.
Creme fraiche unterheben und nach Geschmack würzen.

http://www.swr.de/himmelunerd/rezepte/2003/01/03/rezept1.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schokoladeneis
1. Die Kuvertüre bei milder Hitze unter Rühren in der Milch auflösen und 10 Minuten abkühlen lassen. 2. Eigelb mit Ahor ...
Schokoladeneis
Zerbrochene, zerkleinerte Blockschokolade, Sahne und Zucker in einen Topf geben und unter ständigem Rühren erwärmen, bis ...
Schokoladeneis I
Die Hälfte der Milch mit der Hälfte der Sahne in einen Topf giessen und erhitzen. Die Eigelbe mit dem Zucker und dem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe