Waffeln 2

  250g Butter oder Margarine
  200g Zucker
  1ct Vanillinzucker
  4 Eigelb
  150g Mehl
  150g Mondamin
  0.5 gestr. Tl Backpulver
  4 Eiweiß
   reichlich Zucker zum Bestreuen



Zubereitung:
Butter oder Margarine, Zucker, Vanillinzucker und Eigelb so lange rühren,
bis der Zucker gelöst ist. Mehl und Mondamin mit Backpulver mischen, sieben
und nach und nach unter die Schaummasse ziehen. Zuletzt den steifen Eischnee
unterheben und den Teig nach und nach im Waffeleisen backen. Das heiße
Waffeleisen gut fetten und nicht zu viel Teig auf einmal hineinfüllen. Die
Herzchen mit Zucker bestreut möglichst frisch servieren.
Die Waffeln nicht übereinanderschichten, weil sie dann weich werden. Die
Waffeln schmecken auch sehr gut mit Marmelade oder Schlagsahne.

:Notizen (*) :
: : Aus dem Mondaminkalender 1958



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tarte au citron
1. Für den Mürbeteig Butter, Puderzucker, Eigelb, 1 Prise Salz, Zitronenschale und Mehl zu einem glatten, geschmeidigen ...
Tarte Au Citron
Aus dem Zucker, den Butterwürfeln und dem Mehl einen Teig kneten und diesen in Folie gewickelt etwa 1/2 Std. kühl stelle ...
Tarte au Citron
1. Für den Mürbeteig Butter, Puderzucker, Eigelb, 1 Prise Salz, Zitronenschale und Mehl zu einem glatten, geschmeidigen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe