Waldorfsalat

  400g Knollensellerie, geputzt
  2 Äpfel, Boskop, geschält
  2 Grapefruit, rose
  4 Hühnerbrüste; insgesamt ca. 400 g
  100g Walnusskerne
  150g Vollmilch-Joghurt
  2tb Mayonaise
  1ts Cayennepfeffer
  1ts Zucker
   Salz und Pfeffer
   Zitrone



Zubereitung:
Sellerie putzen, in feine Streifen schneiden - sofort in Zitronenwasser
geben (auf 2 Tassen Wasser 1 Zitrone). Drei Minuten gar kochen und
abschrecken.

Äpfel schälen und auch in feine Streifen schneiden. In Zitronenwasser
aufbewahren.

Von der Hähnchenbrust die Haut entfernen und in Streifen schneiden.
In etwas Öl 4 Minuten gar dünsten - salzen und pfeffern.

Grapefruit schälen - Filets auslösen und in Stücke schneiden.

Walnusskerne hacken und in einer beschichteten Pfanne leicht anbraten.

Nun Joghurt und Mayo verrühren, mit Cayennepfeffer und Zucker würzen.
Dann Sellerie, Apfel, Hähnchenbrust, Grapefruit und Nüsse dazu -
verrühren und servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hirse-Möhren-Pfanne
Zwiebeln pellen und fein würfeln. Möhren unter fliessendem Wasser abbürsten und würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, wasch ...
Hirse-Otto
Die Hirse waschen, in heisses Wasser geben und 15 Minuten kochen lassen. Die geschnittene Zwiebel und Gewürze hinzufügen ...
Hirsepaella
(*) Hirse, das Getreide, das schön und stark und kreativ macht Die Hirse heiss abwaschen und abtropfen lassen. Die Flei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe