Brötchen mit hohem Schrotanteil

  600g Weizenschrot 1700 fein
  400g Weizenmehl 550
  20g Salz
  60g Hefe ca.
  20g Zucker
  20g Margarine
  600ml Wasser ca.
   lsaaten zum Bestreuen



Zubereitung:
Aus den angegebenen Zutaten einen Teig bereiten TT 26-27 Grad TR 15 -
20 Min. In dieser Zeit den Teig ein Mal zusammen stossen.

Nach der Teigruhe zu Brötchen formen.
Je nach Geschmack mit Ölsaaten ( Mohn, Sesam etc.) bestreuen und je
nach Formgebung mit knapper bis voller Gare bei 220 Grad auf 240 Grad
ansteigend 20 -22 Minuten backen.
Kräftig Schwaden geben.


Bemerkung: Die Hefemenge je nach Jahreszeit anpassen (40- 60 g)



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Zucchini-Auflauf mit Kasseler
Die Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden. Die Zucchini putzen, der Länge nach in ca. 1/2 cm dicke Scheiben sc ...
Zucchiniauflauf mit Schrotkruste
Bachofen vorheizen 200Grad. Zwiebel, Knoblauchzehen ganz brutal kleinhacken Tomaten mit siedendem Wasser überbrühen ...
Zucchiniauflauf mit Walnußhaube
Reis mit Milch, Wasser und Salz aufkochen und 30 Minuten quellen lassen. Zucchini in Scheiben schneiden. Öl erhitzen, Z ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe