Brötchenteig

  1kg Mehl Type 550
  20g Salz
  30g Backmalz
  10g Fett (kann auch weggelassen werden)
  30g Hefe
  580ml Wasser (ca.)



Zubereitung:
Aus obigen Zutaten einen Teig kneten. Nach Belieben zu Brötchen,
Gipfel usw. verarbeiten. Bei voller Gare bei 200 Grad, auf 240 Grad
ansteigend ca. 18 Min backen.

PS. Backmalz gibts beim Bäcker nebenan, wenn man höflich danach fragt.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tagliatelle mit Morchel-Obers-Sauce
Morcheln sorgfältig unter fliessendem Wasser waschen, auf Küchenpapier abtropfen lassen. Morcheln klein schneiden. Butte ...
Tagliatelle mit Rauchlachs
Die Nudeln al dente kochen. Inzwischen die Zwiebeln in der Bratbutter glasieren und mit dem Weisswein ablöschen und lei ...
Tagliatelle mit Rinderfilet
Das Filet trockentupfen und in Würfel schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen, fein hacken und zusammen mit dem Flei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe