Brotkuchen

  300g Brotreste
  6 Eier
  100g Honig
  100g Aprikosen
  100g Gem. Mandeln
  0.5 Zitrone; den Saft
   Zimt
   Koriander



Zubereitung:
Brotreste in kleine Würfel schneiden. Eigelb und Honig schaumig
rühren, Gewürze und Zitronensaft unterrühren. Eiweiss zu festem
Schnee schlagen, Aprikosen in kleine Stücke schneiden. Brotreste,
Aprikosen und Mandeln unter die Eigelbmasse rühren und den Eischnee
vorsichtig unterheben. Die Masse in eine gefettete Springform füllen.

Back-/Kochzeit: ca. 40 Min. bei 200Grad



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Erbeereis-Torte
(*) Für eine Springform von 26 cm Durchmesser Springformboden zuerst mit Backpapier, dann mit Japonais auslegen. Rahm ( ...
Erbeermarmelade mit Holunderblüten
Die Erdbeeren waschen, auf Küchenpapier trocknen lassen, entstielen und in Viertel schneiden. Die Erdbeeren mit dem Geli ...
Erdäpfelstrudel (Kartoffel-Apfel-Strudel)
Die Kartoffeln schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Griess und Salz gut untermischen. Die Hälfte dieser Kartof ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe