Wassermelonen-Orangen-Marmelade

  3 Zitronen; dünn abgeschält
  5 Orangen
  1 Wassermelone; a ca. 2 kg - geviertelt, geschält, - entkernt, in Stücke
  15 Pfefferminzblätter
  1.5l Wasser; für die Melone
   Gelierzucker



Zubereitung:
Die Orangen auspressen, von 3/5 der Orangen die Schale dünn
abschälen. Zitronen- und Orangenschalen in Wasser aufkochen, nach 15
Minuten herausnehmen und in feine Streifen schneiden.

Die Wassermelonenstücke mit dem Wasser in einen grossen Topf
einfüllen und bei niedriger Temperatur etwa 30 Minuten lang köcheln.

Die Pfefferminzblätter in ein Leintuch einbinden und für die letzten
5 Minuten in das Kochgut einhängen.

Das Pfefferminzsäckchen herausnehmen, die Schalen der Zitrusfrüchte
mit dem Orangensaft hinzufügen.

Die Mischung abwiegen und auf 1 kg Früchte 1 kg Gelierzucker (bzw.
weniger falls es sich um spezielle Gelierzuckersorten handelt, siehe
Packung) mit einem Holzlöffel hineinrühren.

Langsam aufkochen und 5 bis 10 Minuten ziehen lassen, bis die
Melonenstücke durchsichtig sind. In saubere Gläser füllen und sofort
verschliessen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hawaiian Week - Gegrillte Mahi Mahi mit Bananen-Salsa
Mahi Mahi ist nichts Geheimnisvolles, es handelt sich um die Goldmakrele. Ein Bild davon findet sich auf der Seite: http ...
Hawaiian Week - Hawaiian Shrimp
Die Spiesse 1 Stunde in Wasser einweichen. Die Shrimps in den Speck einwickeln. Die Ananasstücke abtropfen, den Saft auf ...
Hawaiispiesse
Ananas längs vierteln, den harten Strunk herausschneiden und das Fruchtfleisch von der Schale lösen. Fruchtfleisch in et ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe