Weck: Mais Einkochen

   Mais
   Wasser
   Salz



Zubereitung:
Vor dem Einkochen unbedingt vorkochen! Die Kolben des Zucker- oder
Speisemais werden, wenn sie bereits vollständig ausgebildet sind, aber
noch ganz weiche, weisse Körner haben, von ihren Hüllblättern
befreit und dann in leicht gesalzenem Wasser halbweich gekocht.
Anschliessend heiss in Gläser füllen, mit heissem, durch Stehen
geklärtem Kochwasser übergiessen und 30 Minuten bei 100°C einkochen.

Erhitzungsdauer: 30 Minuten bei 100 °C.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Glasierte Möhren mit Pinienkernen
Möhren putzen und in Stücke, Porree in Ringe, Knoblauchzehen (2) in Scheiben schneiden. Öl (1) erhitzen. Gemüse darin an ...
Glasierte Pfeffer-Ente mit Preiselbeersauce
1. Die Ente innen und aussen kurz waschen, mit Küchenpapier trockentupfen, salzen, mit Küchengarn zusammenbinden, mit de ...
Glasierte Pfeffer-Ente mit Preiselbeersosse
Die Ente innen und aussen kurz waschen, trocknen, salzen, mit Rollgarn zusammenbinden, mit der Brust nach oben auf d ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe