Weihnachtliche Kürbiscremesuppe vom Hokaido-Kürbis

  800g Hokaido-Kürbis, geschält
  0.5l Hühnerbrühe
  0.125l süsse Sahne, geschlagen
  200ml Milch
  30g Butter
  1sm Gemüsezwiebel
   Lebkuchengewürz
   Kürbiskernöl aus der Steiermark
   Kürbiskerne



Zubereitung:
Zwiebel in Butter leicht angehen lassen, und den klein geschnittenen
Kürbis hinzugeben. Mit der Hühnerbouillon ablöschen und ca. 30
Minuten köcheln lassen. Nach der Garzeit im Mixer pürieren, dann in
den Topf zurück geben, die Milch und die geschlagene Sahne unterheben.

Kürbiskerne in einer Pfanne rösten und zur Suppe hinzugeben. Ein paar
Kerne zum Anrichten beiseite legen. Etwas salzen und pfeffern und sehr
vorsichtig mit dem Lebkuchengewürz abschmecken.

Die Suppe im Teller mit ein paar Kürbiskernen und einem Schuss
Kürbiskernöl anrichten.

http://www.swr.de/himmelunerd/rezepte/2004/12/03/rezept2.html



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Stockfisch mit Erdäpfeln überbacken
Stockfisch zwei bis drei Stunden in kaltes Wasser legen. Kartoffeln in der Schale kochen. Abgiessen und die Schale abzi ...
Stockfischeintopf mit Kokosmilch
1. Stockfisch kalt abspülen, grob in Stücke schneiden und mindestens 48 Stunden in kaltem Wasser einweichen; dabei das W ...
Stoppelfuchs - Zwetschgen-Kartoffel-Auflauf
Die Zwetschgen waschen, halbieren und entsteinen. Die Schwarte vom Speck abschneiden und den Speck fein würfeln. Die Kar ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe