Weihnachtsmenü

 
Suppe:  Rote-Bete-Cremesuppe
 
Vorspeise:  Gefüllte Teigbeutelchen
 
Hauptgang:  Marinierte Lammnüsschen mit Zitronenschaum
 
Beilage:  Spinatgnocchi
 
Dessert:  Maroniflan auf Fruchtpüree



Zubereitung:
Esskastanien und Strudelteig, rote Rüben und Kartoffelklösschen - das
klingt nach robuster Winterküche, sind aber in Wirklichkeit Zutaten
für ein luftig-leichtes Festmahl.

Das können Sie am Vortag vorbereiten:

1. Rote Bete kochen, pürieren, zugedeckt kühlstellen.

2. Strudelteig kneten, gut mit Öl einstreichen, in Folie gewickelt
kalt stellen.

3. Lammfleisch einlegen.

4. Maroniflan zubereiten, im Kühlschrank fest werden lassen.

am Morgen des Festtags:

1. Früchte für das Dessert pürieren, kalt stellen.

2. Krabbenfüllung für die Teigbeutelchen fertigmachen.

3. Gnocchi-Teig zubereiten.

Quelle: meine familie & ich, Nr. 12/87
erfasst: Sabine Becker, 26. Februar 1997



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Joghurt-Passionsfrucht-Torte
Mürbeteig: Alle Zutaten für den Mürbeteig ausser Stärke und Mehl schnell glatt kneten. Darunter Mehl und Stärke arbeiten ...
Joghurt-Quarktörtchen mit Schokoladensauce
Vorbereitung: Kuvertüre im Wasserbad auflösen. Gelatine einweichen, ausdrücken und im Wasserbad auflösen. Babyäpfel abs ...
Joghurt-Quark-Torte
Mürbeteig: Butter, Mehl und Zucker gut verkneten und in einer Springform (26 cm Durchmesser) bei 170 Grad goldgelb backe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe