Weihnachtsschinken Julskinka

  1 Frischer Schinken, entbeint, mit Schwarte, ca. 3 5 kg
  3 Lorbeerblätter
   Schwarzer Pfeffer
   Piment
   Mohrrüben
  1 Ei
  150ml Süßen Senf
  1tb Paniermehl
   Gewürznelken
 
AUSSERDEM:  Apfelmus n. Belieben
   Rotkohl n. Belieben
   Fladenbrot



Zubereitung:
Für den schwedischen Weihnachtsschinken wird ein leicht geräucherter
oder gepökelter Schweineschinken verwendet.

Mit dem Messer ein Kreuz in die Speckschwarte ritzen, dort, wo sie am
dicksten ist. Bratenthermometer einstecken. Den Schinken mit so viel
Wasser in einen grossen Topf legen, dass er vollständig bedeckt ist.
Gewürze dazugeben und zum Kochen bringen. Pro Kilo Schinken 60 - 70
Minuten leicht sprudelnd kochen lassen. Bei 75° - 77 ° auf dem
Bratenthermometer ist der Schinken fertig, dann aus der Brühe nehmen
und Fett abschöpfen. Die Brühe als Schinkensuppe verwenden (oder für
"Blöta", "Eingeweichtes").

Vom gekochten Schinken die Schwarte entfernen, eine dünne Fettschicht
belassen.

1 Ei, 1,5 dl süssen Senf und 1 El Paniermehl mischen, so viel, dass
die Masse klebt und nicht läuft. Den Schinken auf der Speckseite dünn
bestreichen. Mit etwas Paniermehl bestreuen. Den Schinken mit einigen
Nelken spicken. Bei 250 ° im Ofen etwa 10 bis 15 Minuten überbacken,
bis er eine goldbraune Kruste bekommt.

Backpflaumen und / oder Apfelmus können beim Servieren dazugegeben
werden. Rotkohl ist die ideale Ergänzung zu diesem Weihnachtsessen.

Blöta ("Eingeweichtes") Helles Fladenbrot (Ljusugnsbröd) in Stücke
brechen, in der Schinkenbrühe einweichen, bis das Brot weich und warm
ist. Einen Klacks Butter auf den Teller, das warme Brot darauf und mit
einem Stück Schinken oder schwedischer Blutwurst servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalbsleber 'Venezianische Art' mit Polenta
1. Für die Polenta die Knoblauchzehe pellen und längs halbieren. Den Geflügelfond mit Knoblauch, Thymian und Rosmarin 3- ...
Kalbsleberknödel mit Zwiebelsauce
Das Toastbrot entrinden und in ca. 1 cm grosse Würfel schneiden. Die Milch aufkochen, über die Brotwürfel geben, die Sch ...
Kalbsleber-Palatschinken mit Cranberry-Sauce
1. Von der Kalbsleber die feinen Häute und die groben Sehnen entfernen. Die Leber in Klarsichtfolie wickeln und für 4 St ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe