Brotpudding mit Whiskysosse

  1 französisches Weissbrot
  1l Milch
  3 Eier, verquirlt
  450g Zucker
  2tb Vanilleextrakt
  140g Rosinen
  4tb ungesalzene Butter, zerlassen
 
Whiskysosse:: 110g weiche Butter
  225g Zucker
  1 Ei, verquirlt
  1tb Whisky



Zubereitung:
Ofen auf 150 Grad C vorheizen. Brot in kleine Stücke brechen und in
der Milch einweichen, bis es sie ganz aufgesogen hat. Eier, Zucker,
Vanilleextrakt und Rosinen dazugeben. Gut verrühren. Zerlassene Butter
in eine Auflaufform von 2 Litern giessen, Botmischung dazugeben und
etwa 1 Stunde backen. Wenn man in der Mitte mit einer Gabel einstickt,
sollte nichts haften bleiben.

Für die Whiskysosse Butter und Zucker schaumig rühren und im
Wasserbad erhitzen, bis sich alles aufgelöst hat. Schnell das Ei
unterrühren, es darf nicht gerinnen. Sosse abkühlen lassen und Whisky
hinzufügen.

Brotpudding in Würfel schneiden und auf 6 Teller verteilen. Sosse
vorsichtig erhitzen und über die Puddingstücke geben.

http://www.wdr5.de/neugier/services.phtml?sid=45&btgid=43&zeige_datu
m 01-03-28



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mohnkipferl
Alles zum Teig verkneten und in Folie kalt liegen lassen (1 - 12 Stunden). Kleine Kipferl formen, auf ein Backblech ...
Mohnkipferl
Sozusagen die dunklen Geschwister der allseits beliebten Vanillekipferl. Sie schmecken umwerfend und machen erfreulicher ...
Mohnkipferln
Die Kipferl-Backmischung mit Fett, Eigelb, Mohn-Backmischung und Mandeln mit dem Handrührgerät 3 Min. zum glatten Teig v ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe