4-Käse-Sauce

  50g Pecorino
  50g Fontina
  50g Mozzarella
  50g Greyerzer
  200ml Gemüsebrühe
  1tb Trockener Weisswein
  1ts Zitronensaft
   Salz
   Weisser Pfeffer, - frisch gemahlen



Zubereitung:
1.Alle vier Käsesorten in kleine Würfel schneiden, mit 200 ml
Gemüsebrühe und einem El. trockenen Weisswein in einem Topf mischen,
bei schwacher bis mittlerer Hitze unter ständigem Rühren erwärmen,
bis der Käse geschmolzen ist.

2.Die Sauce mit 1 Teel. Zitronensaft, Salz und frisch gemahlenem
weissen Pfeffer abschmecken. Die Nudeln sofort mit der Käsesauce
mischen und servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kalte Tomatensauce (zu Teigwaren)
Die Tomaten über Kreuz einschneiden, kurz in kochendes Wasser tauchen, schälen und in kleine Würfel schneiden. Basiliku ...
Kalte Tunfischsoße
Tunfisch abtropfen lassen. Mit Eigelben, Basilikum, Petersilie und Knoblauchzehe pürieren. Olivenöl langsam unterrühren. ...
Kalter Apfelsinenkren.
Eine schöne grosse Apfelsine wird auf 8 dkg klarem Zucker abgerieben und darauf der Saft gut ausgepresst. Nachdem der Zu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe