Weinbrötchen

  250g Mehl
  125g Margarine
  100g Schnittkäse
  6tb Wein
  1ts Aniskörner
  1ts geriebene Lorbeerblätter
  0.5Gl Backpulver



Zubereitung:
Die Gewürze zerreiben und mit dem Mehl mischen. Margarine, geriebenen
Käse, Backpulver und Wein untermengen. Den Teig zu kleinen Brötchen
formen und auf die Unterseite ein Lorbeerblatt drücken. Bei mittlerer
Hitze backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kleckselkuchen
Und so wirds gemacht: Zwei Drittel des Mehls in eine Schüssel sieben, eine Mulde in die Mitte drücken, die Hefe hineinbr ...
Klecksel-Kuchen
Mehl in eine Schüssel sieben und eine Vertiefung eindrücken. Aus Mehl, Hefe und ein wenig Zucker einen Vorteig bereiten ...
Kleeblätter
Zutaten für den Grundteig in eine Schüssel geben und mit dem Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verkneten. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe