Weinsuppe mit Eigelb

  0.5l Weißwein; herb o. Fruchtwein, Apfelwe
  0.5l Wasser
  4 Eigelbe
  100g Zucker



Zubereitung:
Herber Weisswein (es kann Fruchtwein, z.B. Apfelwein sein) mit Wasser
aufkochen.

Gesondert Eigelbe mit Zucker verrühren und der Suppe zufügen.

Vom Feuer genommen, mit dem Schneebesen eine Weile schlagen, damit sie
appetitlich schaumig wird.

Die Weinsuppe kann man auch in Tassen servieren. Als Beigabe passen
Löffelbisquits besonders gut.

Nach: Maria Lemnis, Henryk Vitry, Altpolnische Küche und polnische
Tischsitten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Brotsuppe
Die Zwiebel, Knoblauchzehen, Möhre und Lauchzwiebeln klein hacken und in einem Topf in der Hälfte der Butter andünsten. ...
Brotsuppe
von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt Bearbeitet von Lothar Schäfer Das Brot in kleine Würfel sch ...
Brotsuppe
Man koche eine Rind- oder Geflügelbrühe, gebe Porree, Möhren, Sellerie in feinen Streifchen dazu, dann hartes Brot in fe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe