Weissbiersuppe mit süssen Brotnocken

 
Suppe: 1l Weissbier
  100g Zucker
  20g Speisestärke
  1 Zitrone, unbehandelt
  6 Eier
 
Nocken: 200g frisches, dunkles Roggenbrot
  50g weiche Butter
  50g Zucker
  1pk Vanillezucker
  3 Eier
  3tb Milch
   Salz



Zubereitung:
Für die Nocken das Brot ohne Rinde in der Küchenmaschine reiben.
Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier trennen.
Eigelb und Milch nach und nach unter die Butter rühren. Brösel
darunterkneten und dann das mit Salz steifgeschlagene Eiweiss
daruntermengen. Mit nassen Esslöffeln Nocken auf Backpapier setzten
und bei 180 Grad (Gas: Stufe 2-3)auf der Mittelschiene 20 Min. backen.

Mit dem Handrührgerät alle Suppenzutaten im heissen Wasserbad
cremig-schaumig schlagen. Suppe und Nocken in Teller geben und sofort
servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Hefeplinsen mit Himbeermark
Milch (bis auf 2 EL), Zucker, zerbröselte Hefe, Eigelb, 1 Prise Salz und Mehl mit dem Handrührgerät 5 Min. verkneten. De ...
Hefezopf Royal mit Vanilleschaum
Die Eier mit dem Mark einer Vanille, abgeriebener Orangen- und Zitronenschale, Milch und 170 g Zucker vermischen. Den He ...
Heidelbeer-Kaltschale
Die abgetropften Heidelbeeren in zwei Schälchen verteilen, mit der Milch übergiessen und evtl. mit Süssstoff abschme ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe