Weissbrot

  500g Mehl (Type 405)
  20g Frische Hefe (1/2 Würfel)
 
* ODer **: 1 Pk. Trockenhefe
  1 Spur Zucker
  0.5l Milch
  1ts (gestr.) Salz
   Fett für die Form



Zubereitung:
Vom abgewogenen Mehl 5 El. abnehmen. Dieses Mehl mit der
zerbröckelten Hefe, Zucker, lauwarmer Milch und 7 El. lauwarmem
Wasser in einer Schüssel gut verrühren. An einem warmen Ort 30
Minuten gehen lassen.

Anschliessend das restliche Mehl und das Salz zugeben. Mit den
Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verkneten. Den
Teig aus der Schüssel nehmen und auf einer bemehlten
Arbeitsfläche mit den Händen noch einmal durchkneten. Zu einer
Kugel formen und unter einem Tuch 30 Minuten gehen lassen.

Mit einem Messer die Oberfläche längs einschneiden. Im Backofen
bei 200 GradC 45 Minuten backen.

13.01.1994


Erfasser:

Datum: 23.02.1995

Stichworte: Brot, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Dresdner Christstollen
Die Hälfte der Mandeln mahlen, die andere Hälfte grob hacken. mit Sultaninen, Korinthen, Zitronat, Orangeat, Vanillezuck ...
Dresdner Christstollen
1. Das Mehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken. Die Milch lauwarm erhitzen. Die Hefe zerbröckel ...
Dresdner Eierschecke
Einen Hefeteig zubereiten. Ein Backblech gut einfetten, den Hefeteig darauf ausrollen und noch einmal an einem warme ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe