Weisse Bohnen mit Tomaten

  840g Weisse Soissons Bohnen(Dose)
  3 Knoblauchzehen
  4tb Olivenöl
  5 Frische Salbeiblätter; +/-
  400g Pelati (Dose)
   Salz
   Pfeffer
 
REF:  Saison-Küche 05/1995 Vermittelt von R.Gagnau



Zubereitung:
Die Bohnen gut abtropfen lassen. Die Knoblauchzehen fein hacken.

In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen. Knoblauch und Salbei
andünsten. Die Pelati beifügen und bei mittlerer Hitze ohne Deckel
ca. zwanzig Minuten einköcheln lassen.

Die Bohnen dazugeben, erhitzen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipp Bei getrockneten Bohnen mit 175 g kleine weisse Bohnen rechnen.
Diese über Nacht in kaltem Wasser quellen lassen und am anderen Tag im
Einweichwasser kochen, zusammen mit einen frischen Salbeizweig und
etwas Olivenöl, während ca. sechszig Minuten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Felchenstreifen mit Sesam auf Frühlingssalat
Den Salat waschen und sehr gut abtropfen lassen. Die Felchenfilets in fingerdicke Streifen schneiden, mit Salz und Pfef ...
Feldsalat im Kartoffeldressing
Kartoffeln und Kohlrabi schälen, in Scheiben hobeln, in der Rinderbrühe mit Knoblauch und gehackten Schalotten weich koc ...
Feldsalat mit Avocado, Pink Grapefruits und Parmesanhippe
Parmesanhippe: Geraspelten Parmesan auf ein mit Backpapier ausgeschlagenes Blech streuen. Im vorgeheizten Ofen bei ca. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe