Weisse Trüffelperlen in der Austernschale

  125ml Creme fraiche
  50ml Amaretto (oder z.B. Grand Manier)
  1c Puderzucker
   Austernschalen
   Blattgold



Zubereitung:
Creme fraiche und Kuvertüre im Wasserbad erwärmen. Hin und wieder
umrühren, bis die Kuvertüre geschmolzen ist. Mit Likör parfümieren
und kühlen, bis die Masse fest wird.

Mit einem Melonenausstecher Kugeln ausstechen (Ausstecher immer wieder
kurz in heisses Wasser tauchen). Kugeln anschliessend in Puderzucker
wälzen.

Gut gereinigte und heissgespülte Austernschalen mit Blattgold auslegen
(zurechtgeschnittene Blattgoldbögen mit einem weichen breiten Pinsel
aufnehmen, in die Austernschalen legen und mit dem Pinsel sacht
andrücken und 'streichen'), je 1-2-3-4 Trüffel pro Schale servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Bauernbrot (Hegnacher Mühle)
Das Mehl in eine Schüssel sieben, die Hefe auflösen und einen Vorteig machen. Die geriebenen Kartoffeln dazugeben. Nach ...
Bauern-Brot mit Schinken
Brotteig: Backmischung nach Packungsanleitung mit Hefe und Wasser zubereiten und gehen lassen. Gegangenen Teig mit Hilfe ...
Bauernbrot -rund-
Aus 200 g des Roggenmehls, das Schrot, Wasser und Sauerteig einen Teig rühren, mit etwas Mehl einstäuben und in der ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe